Workbook HR Management

250,00  inkl. USt.

Mit dem Workbook Human Resource Management finden und halten Sie die richtigen Mitarbeiter, die Ihr Unternehmen weiterbringen. In 7 Schritten erarbeiten Sie anhand des Lebensstil-Modells und weiterer Tools des Zukunftsinstituts das individuell effizienteste Personalmanagement für Ihre Organisation.


Beim Kauf dieser Publikation erhalten Sie zudem eine digitale Version zur persönlichen Nutzung. Mehr Details …

Workbook Human Resource Management | Autoren: Philipp Hofstätter, Verena Muntschick | März 2020 | 240 Seiten | ISBN: 978-3-945647-67-7

Vorrätig

Art.-Nr.: 172074 Kategorien: ,
 

Beschreibung

Neue Umweltbedingungen erfordern neue HR-Methoden

Unternehmen bewegen sich heute in einer sich stetig wandelnden
Umwelt: Märkte verändern sich schneller als zuvor, aber auch die Wirtschaft selbst ist im beständigen Wandel durch immer wieder neue Unternehmen und Businessmodelle auf dem Markt. Das bedeutet, dass Organisationen heute vielfach agiler und anpassungsfähiger sein müssen, als sie es einmal waren. Diese Fähigkeiten eines Unternehmens hängen in letzter Instanz stets an den Menschen, die im und für das Unternehmen arbeiten. Denn Unternehmen sind im Kern soziale Systeme. Human Resource Management (HRM) wird damit zu einer nicht nur zentralen, sondern auch erfolgsentscheidenden Abteilung im Unternehmen.

Eine gute Auswahl und Betreuung von Arbeitskräften, die zufrieden sind und das Unternehmen langfristig unterstützen und voranbringen wollen, wird immer mehr zum Erfolgsfaktor. Dafür bieten wir Ihnen mit der Lebensstile-Systematik und dem Relations Mapping ein zeitgemäßes Modell und eine Matching-Methode, die der Komplexität und den hohen Ansprüchen heutiger Auswahlprozesse gerecht werden. Sie ermöglichen eine zielgenaue Auswahl und präzise Ansprache genau derjenigen Fachkräfte, die Ihr Unternehmen langfristig voranbringen.

Erfahren Sie mit dem Workbook Human Resource Management mehr über die Zukunft von Human Resource Management und verschaffen Sie sich Klarheit:

  1. Was will ich?
    Hier fragen wir nach Ihrem Anliegen und prüfen, welcher Ansatz in diesem Workbook Sie bestmöglich bei Ihrer Ausgangsfrage abholt.
  2. Wer passt zu dem Unternehmen?
    In diesem Kapitel finden Sie mithilfe der Relations-Mapping-Methode heraus, wer aktuell von Ihrem Unternehmen angezogen wird, wer mit ihm „auf einer Wellenlänge“ ist.
  3. Wen brauche ich?
    Hier finden Sie heraus, wen Sie im Unternehmen brauchen, um Ihre Ziele zu erreichen.
  4. Was ist zu tun?
    In diesem Schritt finden Sie heraus, wie die Lebensstile, die Sie brauchen, zu Ihrem Unternehmen passen und welche strategischen Optionen sich Ihnen je nach Ergebnis des Matchings bieten.
  5. Wie erreiche ich die passenden Mitarbeiter?
    Hier entwickeln Sie die Grundlage dafür, dass Sie die Personen, die Sie als Zielgruppe oder Zielgruppen definiert haben, im Recruiting in der besten Weise ansprechen.
  6. Wie teste ich, ob die Kandidaten passen?
    In diesem Kapitel geben wir Ihnen ein Tool an die Hand, mit dem Sie überprüfen können, welchem Lebensstil-Typus Ihre Bewerber tatsächlich angehören – und ob Ihre Ansprache funktioniert hat.
  7. Wie halte ich meine Mitarbeiter?
    Hier betrachten Sie die unterschiedlichen Werte und dahinterliegenden Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter und gleichen sie mit Ihrer Unternehmenskultur ab. Daraus können Sie die geeigneten Maßnahmen für das Personalmanagement ableiten.

Was das Workbook Ihnen bietet

Die Vielfalt und Komplexität des heutigen Arbeitsmarkts erfordert ein neues Denken und Handeln im Human Resource Management. Unser Workbook liefert Ihnen die hierfür nötigen Modelle und Methoden samt den erforderlichen Arbeitsmaterialien:

  • Die Lebensstile-Typologie leistet als Modell einen umfassenden und differenzierten Überblick über gesellschaftliche Interessengruppen und ein lebensnahes und ganzheitliches Bild der einzelnen Lebensstile. Für das Workbook Human Resource Management wurden die Bevölkerungsdaten rund um die bewährte Lebensstile-Typologie noch einmal aktualisiert.
  • Die Relations-Mapping-Methode bildet die Beziehungsverhältnisse des Unternehmens zu den einzelnen Lebensstilen ab und ermöglicht eine zielgenaue Auswahl und präzise Ansprache genau derjenigen Menschen, die sich für das Unternehmen einsetzen wollen.
  • Der Metaskill-Ansatz abstrahiert von kurzlebigen Hard Skills und fokussiert auf dahinterliegende grundsätzliche Fähigkeiten und Mindsets, die für ein Unternehmen von langfristigem Wert sind.
  • Das Lazy-Eight-Tool ermöglicht es, die Entwicklungsdynamik des Unternehmens zu antizipieren und zukunftsorientierte strategische Personalentscheidungen zu treffen.

250,00  inkl. USt.In den Warenkorb

Workbook Human Resource Management | Autoren: Philipp Hofstätter, Verena Muntschick | März 2020 | 240 Seiten | ISBN: 978-3-945647-67-7