Künstliche Intelligenz

225,00  inkl. USt.

Erkennen Sie, wie sich KI als Zukunftstechnologie produktiv nutzen lässt. Diese Studie liefert mit Analysen, Thesen, Tipps und Expertenmeinungen handfeste Orientierung und praktische Anregungen für unternehmerisches Handeln im Zeichen der neuen KI-Ära.  Mehr Infos »

Beim Kauf dieser Publikation erhalten Sie außerdem kostenfrei eine digitale Kopie des Inhalts zur persönlichen Nutzung. Mehr Details

Mai 2019| 144 Seiten | ISBN: 978-3-945647-59-2

Artikelnummer: 90215 Kategorien: ,
 

Beschreibung

KI-Leitfaden für Unternehmen

Künstliche Intelligenz (KI) ist eine – wenn nicht die – Schlüsseltechnologie der kommenden Jahre und Jahrzehnte. Ihr Einsatz redefiniert Wirtschaft, Märkte und Industrien fundamental und übt schon heute enormen Impact auf digitale Geschäftsmodelle aus. Zugleich mehren sich die Anzeichen einer ersten KI-Ernüchterung.

KI ist derzeit der stärkste Treiber des digitalen Wandels – doch die Ausmaße dieser Transformation erzeugen Unsicherheit und übersteigerte Erwartungen. Mehr denn je müssen Unternehmen deshalb verstehen: Was kann KI konkret leisten? Welche Chancen und Risiken eröffnen lernende Maschinen, ökonomisch wie gesamtgesellschaftlich?

In vier Themenschwerpunkten vermittelt die Trendstudie Künstliche Intelligenz, wie sich Unternehmen für einen selbstbewussten und zukunftsweisenden Umgang mit KI aufstellen. Experteninterviews und Porträts von KI-Visionären liefern wichtige Insights. Hands-on-Tipps und die Impact-Analyse zeigen Ihnen konkret, woran Ihr Unternehmen sofort arbeiten kann. Das Resultat: ein Leitfaden für die KI-getriebene Wirtschaft von morgen.

Studienleiter Christian Schuldt über KI – den Hype unserer Zeit. 

Schwerpunktthemen

1  Globale KI-Strategie

  • Duell der Giganten: Die KI-Strategien von China und den USA im Vergleich – und wie Europa gewinnt.
  • Welche Probleme und Risiken es beim Einsatz von Künstlicher Intelligenz gibt und welche gesellschaftspolitischen, ethischen und standortstrategischen Fragen damit einhergehen.
  • Warum es ethische Begleitung, qualifizierende Maßnahmen und eine klar umrissene KI-Mission für Bereiche wie Gesundheit, Landwirtschaft, Mobilität, etc. braucht.

2  Die Ära der Hyperpersonalisierung

  • Wie KI wirkt und für welche Anwendungsfälle sie wirklich hilfreich ist.
  • Was Künstliche Intelligenz braucht, um ihre Potenziale zu entfalten.

3  KI und die Unternehmenskultur

  • Menschliche vs. Künstliche „Intelligenz“
  • Wie das Teamplay zwischen Mensch und Maschine funktioniert.
  • Woran Künstliche Intelligenz scheitert und wie die Kompetenzen künftig verteilt werden.
  • Was die neue Arbeitswelt und den neuen USP des Menschen ausmacht.
  • Worauf es im War for Talents nun ankommt.

4  Mit KI eine bessere Welt gestalten

  • KI kann zum Problemlöser globaler Herausforderungen wie Klimawandel, Ernährung, demografischer Wandel, instabiles Finanzsystem oder Endlichkeit der Ressourcen werden.
  • Welchen Stellenwert KI als Treiber von Partizipation, Demokratie und Solidarität hat.
  • Wie KI ein neues Menschenbild schafft und zu einer Rehumanisierung von Arbeit führt.
  • Welche Leitlinien eine KI-getriebene Welt benötigt.
Exkurse

Was kann KI?

Ein Überblick zur Funktionsweise von Systemen Künstlicher Intelligenz und Strategien des maschinellen Lernens: Neuronale Netzwerke, Machine Learning, Deep Learning, Supervised Learning, Unsupervised Learning, Reinforcement Learning.

Maschinelle Manipulation

Das manipulative Potenzial Künstlicher Intelligenz – und wie ihm begegnet werden kann. Wie sich bewusste und unbewusste Manipulation unterscheiden und wie man von einer manipulativen zu einer moralischen KI kommt.

Experteninterviews und Gastbeiträge

Risiken und Potenziale von KI, Chancen für Deutschland und eine globale KI-Kontrolle

Prof. Dr. Andreas Dengel, Leiter des Forschungsbereichs Smarte Daten & Wissensdienste am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI).

Wie KI den Handel revolutioniert

Christoph Kappes ist Experte für digitale Transformation und KI. Er bewegt sich seit mehr als 25 Jahren in den Bereichen IT, Geschäftsmodelle und Produktinnovation. Kappes ist tätig als Berater für Online-Strategien und als Interim-Manager.

Die Bedeutung, Herausforderungen und Chancen der KI für die Wirtschaft

Carsten Hentrich und Michael Pachmajer sind Experten für die digitale Transformation von Unternehmen und Dozenten an der Goethe Business School. Sie begleiten mittelständische und familiengeführte Unternehmen in Deutschland und Europa ins digitale Zeitalter. Ihr 2016 erschienenes Buch „d.quarks. Der Weg zum digitalen Unternehmen“ wurde als Managementbuch des Jahres ausgezeichnet.

Die Konsequenzen des neuen Miteinanders von Mensch und Maschine

Prof. Dr. Dirk Nicolas Wagner lehrt Strategisches Management an der Karlshochschule International University in Karlsruhe und ist Geschäftsführer des Karlshochschule Management Instituts. Zuvor war er in Deutschland und Großbritannien in leitenden Positionen in der Industrie tätig. Seit den 1990er Jahren beschäftigt er sich mit Fragestellungen rund um das Thema Mensch und Maschine.

Welche Chancen hat die Demokratie in der Ära der Künstlichen Intelligenz

Dr. Daniel Dettling ist Jurist und Gründer der Denkfabrik Institut für Zukunftspolitik. Der renommierte Politikexperte berät Parteien, Ministerien und Unternehmen und fragt als kreativer Vordenker, wie sich Gesellschaft und Wirtschaft neu erfinden können.

Macht KI uns autonomer?

Prof. Dr. André Reichel ist Professor für International Management & Sustainability an der International School of Management (ISM) in Stuttgart und einer der zentralen Vordenker für betriebswirtschaftliche Perspektiven auf die Postwachstumsökonomie. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in wachstumsresilienten Geschäftsmodellen und den Erfolgsindikatoren der nächsten Ökonomie.

KI-Visionäre

Die Roboterpsychologin

Prof. Dr. Martina Mara erforscht unter anderem, wie Roboter gestaltet werden können, damit Menschen sich mit ihnen wohlfühlen und autonome Maschinen nicht als Bedrohung erleben. Im Interview spricht sie über die Chancen und Risiken der immer engeren Beziehung von KI und Robotik, die psychologischen Aspekte des neuen Miteinanders von Mensch und Maschine und die Frage, wie „menschlich“ Maschinen sein sollten.

Der KI-Champion aus Köln

DeepL zeichnet sich für das Wörterbuch der neuen Generation verantwortlich. Ein Porträt über das Kölner Unternehmen und seine Geschichte, die zeigt, wie der geschickte Einsatz von KI eine Organisation erfolgreich transformieren kann.

Die Digital-Ethikerin

Prof. Dr. Sarah Spiekermann lehrt und forscht seit mehr als zehn Jahren zu sozialen Fragen der Internetökonomie und Technikgestaltung. Im Interview spricht die Autorin des Buchs „Digitale Ethik. Ein Wertesystem für das 21. Jahrhundert“ über die Grenzen der maschinellen Intelligenz und die Bedeutung menschlicher Werte in Zeiten zunehmender Automatisierung.

Die ganzheitlichen KI-Forscher

Ein Porträt über die Organisation OpenAI, die ambitionierte KI-Forschung und kluge Reflexion verbindet. Mitgründer Greg Brockman setzt sich dafür ein, dass die gesamte Gesellschaft von der Zukunftstechnologie profitiert.

Impact-Analyse

Die Chancen Ihres Unternehmens in einer KI-geprägten Welt

  • Produkt – Was biete ich an?
  • Verfahren – Wie erzeuge und vertreibe ich meine Produkte?
  • Organisation – Welche Kulturen und Strukturen prägen mein Unternehmen?
  • Markt – Welche Kunden und Absatzmärkte hat mein Unternehmen?
  • Wirtschaft – Welche ökonomischen Bedingungen beeinflussen mein Unternehmen?
  • Gesellschaft – Wie und wo leben wir?
  • Mensch – Wer sind wir?

225,00  inkl. USt.In den Warenkorb

Künstliche Intelligenz | Studienleitung: Christian Schuldt | Autoren: Niels Boeing, Dr. Daniel Dettling, Christoph Kappes, Andreas Kratschmar, Luisa Pacozzi, Lena Papasabbas, Fabian Papp, Prof. Dr. André Reichel, Christian Schuldt, Prof. Dr. Dirk Nicolas Wagner | Mai 2019| 144 Seiten | ISBN: 978-3-945647-59-2

Das könnte Ihnen auch gefallen …